StockSelect - Investments
 
 
 
 
   
 29.08.16 - 17:37   DAX bleibt im Minus – Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten 
image
Wenigstens der schwache Euro hätte dem Deutschen Aktienindex heute auf die Sprünge helfen können. Tat er aber nicht. Denn seine Schwäche ist dem Umstand geschuldet, dass der Dollar seit Freitag an Wert zulegt, da die Wahrscheinlichkeit gestiegen ist, dass die US-Notenbank in Sachen Zinserhöhung etwas aktiver werden könnte als bislang erwartet wurde. Und generell sind steigende Zinsen Gift für die Aktienmärkte. Die Börsen beginnen jetzt langsam, einem baldigen Zinsschritt der Fed wieder eine höhere Wahrscheinlichkeit beizumessen.

Nach der Rede von Fed-Chefin Yellen schielen Anleger nun auf den kommenden Freitag, an dem die monatlichen Arbeitsmarktdaten aus den USA veröffentlicht werden. Von diesen Zahlen erhoffen sie sich endgültig Klarheit darüber, ob die Zinsen in den USA bereits im September erneut angehoben werden. Fed-Vize Fischer deutete an, dass diese Daten den Ausschlag für den nächsten Zinsschritt geben kön...
  vollständigen Artikel lesen  
  
   
 Forum durchsuchen
    
 News-Suche
    
 Kursabfrage (Name,WKN,Ticker)
Alle Wertpapiere
Aktien OS
Fonds Zertifikate Indizes
 
 DAX            TecDAX      MDAX         EuroStoxx  DOW           Nasdaq      S&P 500    Nikkei       
30.08.16 07:57  -  Vaupels Klartext
Profil ansehen Blick am Morgen: K+S und Wirecard
Liebe Leserin, lieber Leser, das finde ich eindeutig: Inzwischen sind über 17% der ausstehenden K+S Aktien leer verkauft. Das dürfte zu den Spitzenwerten bei deutschen börsennotierten Aktiengesellschaften gehören. ... vollständiger Text  Artikel lesen
29.08.16 21:39  -  stockstreet.de
Profil ansehen Gespaltene Reaktionen auf Yellen-Rede in Jackson Hole
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, Ende vergangener Woche fand die alljährliche Notenbankerkonferenz in Jackson Hole statt. Diese erlangte auch unter weniger börsenaffinen Beobachtern eine gewisse Berühmtheit, als ... vollständiger Text  Artikel lesen
29.08.16 19:04  -  Hebelzertifikate Trader
Profil ansehen Hohe Korrekturwahrscheinlichkeit
Die vergangenen Tage haben an den Aktienmärkten eine durchaus überschaubare Tendenz hervorgebracht. Es stellt sich daher durchaus die Frage, ob dies nicht die berühmte „Ruhe vor dem Sturm“ darstellt. So haben die Akteure ... vollständiger Text  Artikel lesen
29.08.16 18:33  -  Systemstradings.de
Profil ansehen DOW DAX an der Trendlinie
Der nutzt seinen Trendkanal aus und erreicht heute fast die untere Trendlinie. Diese sollte erneut bestätigt werden, damit sie eine Aussagekraft für den weiteren Trend hat. Eigentlich müsste man die jetzt waagerecht weit ... vollständiger Text  Artikel lesen
29.08.16 12:22  -  Geldanlage-Report
Profil ansehen Rückblick unserer Analysen
Lieber Geldanleger, in der heutigen, extrem schnelllebigen Zeit jagt ein spannendes Thema das nächste. Dabei kommt oft die Rekapitulation vergangener Artikel etwas zu kurz. Was ist aus den Trends, den Geschichten gewo ... vollständiger Text  Artikel lesen
28.08.16 22:34  -  Sharewise
Profil ansehen Wunschanalyse ThyssenKrupp
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de). ThyssenKrupp hat seine Hausaufgaben gemacht und ist in stürmischen Gewässe ... vollständiger Text  Artikel lesen
  Zeit
Beitragstitel     
Views  Antw. 
 08:42 Tradingcafe "for ever" 1329793  13919 
 07:43 EINE RUNDE ROULETTE 0-37 324040  994 
 02:00 DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentägl... 258206  1495 
 10:22 Propaganda in America and more Videos 216362  1223 
 16:30 88 Energy Doubles / WKN: A14PRT ISIN: AU00000088E2 $... 133 
 19:36 Welchen Fonds jetzt bevorzugen ? 6784 
 19:35 Diese Aktien sollten auf die Watchlist,oder Rein$Upd... 4852 
 
 
 
 
  Streaming RT-Kurse   RealPush Kurse   Realtime Devisencharts   Devisen-Rechner   Optionsschein-Tool   Fibonacci-Rechner   Xetra-DAX-Chart
 
Alle Angaben und Quellen, die die Redaktion verwendet, werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann eine Haftung nicht übernommen werden. Die Informationen dieser Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihren Anlageberater.       vollständigen Disclaimer lesen