StockSelect - Investments
 
 
 
 
   
 17.02.18 - 07:18   So tickt die Börse: Chronologie eines unvollendeten Crashs 
image
Seit zwei Wochen lese ich regelmäßig in der Finanzpresse, dass dieses oder jenes "der Grund" für den Crash sein soll, oder aber dieses oder jenes sei gerade nicht der Grund. "Den Grund" gibt es meines Erachtens nicht, die Aktienmärkte reagieren immer auf eine Vielzahl von Informationen. Es gibt dann höchstens einen Auslöser, einen Tropfen der das Fass zum Überlaufen bringt. Diesmal war es der Zinsmarkt der USA.

Bis zu einem Zinsniveau von 3% gilt die Wirkung der Geldpolitik als stimulierend. Springt der kurzfristige Leitzins darüber, spricht man von restriktiver Geldpolitik, dem Markt wird Geld entzogen. Der Leitzins betrifft aber nur sehr kurzfristige Übernachtausleihungen. Aktuell steht der US-Leitzins bei 1,25%-1,5%.

Doch der kurzfristige Leitzins beeinflusst den langfristigen Zins. Hier wählt man gerne die Rendite von 10 Jahre laufenden US-Staatsanleihen als Referenz. Ist der Leitzins niedrig und die Konjunk...
  vollständigen Artikel lesen  
  
   
 Forum durchsuchen
    
 News-Suche
    
 Kursabfrage (Name,WKN,Ticker)
Alle Wertpapiere
Aktien OS
Fonds Zertifikate Indizes
 
 DAX          TecDAX      MDAX        EuroStoxx  DOW          Nasdaq      S&P 500    Nikkei       
16.02.18 19:06  -  Systemstradings.de
Profil ansehen DOW DAX weiter Doppeltief möglich
Der DAX behält sich immer noch die Möglichkeit offen, ein Doppeltief auszubilden. Verkaufsdruck kommt erst unter 12000 auf, da kippt dann der langfristige Trend, wie man im Wochenchart sehen kann. Die 12000 ist wie schon ... vollständiger Text  Artikel lesen
14.02.18 18:46  -  Trading-Brief
Profil ansehen DAX – Wann ist die Korrektur beendet?
Quick-Check: Der DAX handelt momentan unterhalb der wichtigen Marke von 12.400 Punkten und kann sich damit nicht wesentlich von seinen Tiefs lösen. Aus meiner Sicht kein ... vollständiger Text  Artikel lesen
14.02.18 18:05  -  Grüner Fisher Investments
Profil ansehen Grüner Fisher: Politische Diskussionen
Die perfekte Filterblase. Als Vermögensverwalter muss ich immer so objektiv wie möglich sein und jedwede Ideologie nicht an mich heranlassen. Man sollte auch keine Partei präferieren und seine eigene politische Meinun ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.02.18 18:28  -  Hebelzertifikate Trader
Profil ansehen Wie geht es weiter?
Die Aktienmärkte wurden in den vergangenen beiden Wochen ordentlich durchgeschüttelt und der DAX verlor vom im Januar erlangten Allzeithoch rund 1.600 Punkte oder etwa elf Prozent. Dass mit immer weiter steigenden Notier ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.02.18 16:39  -  Wellenreiter-Invest
Profil ansehen Letztes Luftholen im Bullenmarkt
Viele Fondsmanager sind der Meinung, dass die aktuelle Korrektur am Aktienmarkt „ideale Einstiegschancen bietet“. Mehrere solcher Pressemeldungen flatterten in meinen E-Mail-Briefkasten. Wir erinnern uns und sollten ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.02.18 12:07  -  CFD-Brief
Profil ansehen Die Zukunft des Geldes - Bargeld, Geldkarte, Gold oder eine K
Liebe Leserinnen, liebe Leser, diese Frage darf man sich durchaus stellen. Wir Deutschen leben in einer Oase des Bargeldes. Überall kommt es zum Einsatz und gehört zu unserem Alltag. Das ist längst nicht überall so. B ... vollständiger Text  Artikel lesen
  Zeit
Beitragstitel     
Views  Antw. 
 19:59 Tradingcafe "for ever" 2160718  17296 
 14:40 EINE RUNDE ROULETTE 0-37 429156  1147 
 01:46 DAX-Informationen mit Handlungsvorschlag, börsentägl... 377358  1837 
 09:30 Einführung? 416 
 18:13 $Engagement Labs / 10000+% Chance / Kommender Social... 158 
 10:28 Anhang üben 63932  64 
 11:00 Hallo paul ,wie gehts ? thread 385159  927 
 
 
 
 
  Streaming RT-Kurse   RealPush Kurse   Realtime Devisencharts   Devisen-Rechner   Optionsschein-Tool   Fibonacci-Rechner   Xetra-DAX-Chart
 
Alle Angaben und Quellen, die die Redaktion verwendet, werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann eine Haftung nicht übernommen werden. Die Informationen dieser Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihren Anlageberater.       vollständigen Disclaimer lesen