StockSelect - Investments
 
 
STOCKSELECT - Investments
  Devisen-Trader   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Rohstoff-Trader   Hebelzertifikate-Trader   Stockstreet   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
Neue Trading-Dimensionen
Bei Amazon bestellen
Aktuell und kompetent - die ganze Palette der Technischen Analyse.
Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek moderne Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tips für die Entwicklung von systematischen Handlungsstrategien an die Hand.
Erich Florek ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des technisch orientierten Day Trading.
Weiter lesenWeiter lesen 
  Untitled Document
17.08.18 17:22  -  Systemstradings.de
Profil ansehen DOW DAX mit Punktlandung
Der DAX bewegt sich, seit dem Aufprallen auf die untere Trendlinie, seitwärts. Im Wochenchart sieht man genau wo er angekommen ist. Hier kann er wie schon gesagt, einen Boden ausbilden. Heute hat er erneut die Trendlinie getestet und ist gleich wieder abgeprallt. Darunter nimmt der Verkaufsdruck dann natürlich wieder zu. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Systemstradings.de 
15.08.18 18:06  -  Grüner Fisher Investments
Profil ansehen Grüner Fisher: Neue Gefahr durch die Schwellenländer?
Währungskrise in der Türkei Ein neues Schreckgespenst geht an den Börsen um: Die ohnehin schon angeschlagene Türkische Lira begab sich im Anschluss an neue US-Sanktionen auf eine rapide Talfahrt. Haben europäische Banken mit offenen Positionen in der Türkei neue Risiken in der Bilanz? Der Markt zeigt sich jedenfalls nervös, innerhalb von zwei Handelstagen sackten die Kurse europäischer Finanzti ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Grüner Fisher Investments 
15.08.18 15:58  -  Trading-Brief
Profil ansehen DAX – Fallen die 12.000 Punkte?
Quick-Check: In den letzten Analysen zum DAX wurde die Bedeutung der Unterstützungszone zwischen 12.640 und 12.750 Punkten mehrfach angesprochen. Ein Rutsch darunter würde eine weitere Aufwärtswelle zumindest in weite Ferne rücken lassen. Schon am 2. August verzeichnete unser Leitindex den ersten Schlusskurs unterhalb dieser wichtigen Marken. Im Zuge des Verfalls der Türkischen Lira fie ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Trading-Brief 
15.08.18 10:41  -  Elliott-Waves.com
Profil ansehen DAX: Türkei-Krise! 1.000 Punkte runter?
Es ist mal wieder soweit. Es steht die nächste Finanzkrise ins Haus. Dieses Mal ist eine türkische. Es geht um den Diktator Erdogan, die türkische Lira, die gegen den Euro und den US-Dollar immer weiter kollabiert und um US-Sanktionen, die für das Land am Bosporus den wirtschaftlichen Untergang bereiten könnten. Vergessen ist die Italien-Krise, die noch im Mai und Juni für leichte Panik unter den ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Elliott-Waves.com 
14.08.18 14:44  -  Geldanlage-Report
Profil ansehen Nimmt Elon Musk Tesla von der Börse?
Erneuter Paukenschlag bei Tesla. In [URL=https://youtu.be/1wvd3wFd-AY]diesem Video erkläre ich, warum Elon Musk angekündigt hat, Tesla von der Börse nehmen zu wollen. Und erläutere, warum ich überzeugt bin, dass der Deal nicht zustande kommen wird – die Aktion von Elon Musk für Tesla aber trotzdem positiv ist: [URL=https://youtu.be/1wvd3wFd-AY]http://www.geldanlage-report.de/_img/video_tesla ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Geldanlage-Report 
13.08.18 19:56  -  Hebelzertifikate Trader
Profil ansehen So schnell kann es gehen!
Noch in der vergangenen Woche hatten wir darauf hingewiesen, dass das eigentliche Problem der Türkei hausgemacht ist. Der Konflikt mit den USA stellt dabei nur einen „Katalysator“ dar, an dem sich die Situation nun entlädt. Allerdings ist damit das Problem noch längst nicht behoben. So sieht der türkische Staatschef Erdogan als Mittel zur Bekämpfung der extrem hohen Inflation genau das Gegenteil z ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Hebelzertifikate Trader 
07.08.18 17:55  -  CFD-Brief
Profil ansehen Von Fehlern anderer Trader profitieren? Des einen Freud des anderen Leid!
Liebe Leserinnen, liebe Leser, wenn Sie sich schon eine Zeitlang mit dem Trading beschäftigen dann wissen Sie, dass es in dieser Disziplin nicht um geheime Handelssysteme, unbekannte Korrelationen und mysteriöse Tricks geht, die nur einem kleinen Zirkel von Personen bekannt sind. Im Zeitalter von extrem leistungsfähigen Prozessoren, die praktisch jede erdenkliche Szenario im Bruchteil einer Se ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von CFD-Brief 
17.07.18 11:00  -  Boersenmillionaer.de
Profil ansehen Chartraketen vom 17. Juli 2018: GFT Technologies
Chartraketen vom 17. Juli 2018: GFT Technologies Heute stellt Ihnen der Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbrief ([url="http://www.boersenmillionaer.de/"]www.boersenmillionaer.de) eine explosive, deutsche Aktie vor. Es handelt sich um die im TecDAX notierte GFT Technologies (WKN: 580060). Die Aktie von GFT Technologies hat sehr gute Chancen für einen charttechnischen Ausbruch ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Boersenmillionaer.de 
16.07.18 21:57  -  Wellenreiter-Invest
Profil ansehen Schulden und Zentralbanken Teil 2
Die Reaktionsmöglichkeiten der Zentralbanken sind das zentrale Thema des zweiten Teils unserer Serie „Schulden und Zentralbanken“. Die Grundlage, nämlich die Betrachtung der Schuldenproblematik, legten wir in Teil 1 (Wellenreiter-Kolumne vom 14. Juni 2018). Die rezessionslose Zeit in den USA beträgt über neun Jahre. Rekordhalter ist bisher der Zeitraum von 1991 bis 2001 mit exakt 10 Jahren ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Wellenreiter-Invest 
06.07.18 23:24  -  volumen-analyse.de
Profil ansehen VW, Daimler & BMW – Jetzt Auto-Aktien kaufen?
Liebe Leserinnen und Leser, die Autoaktien sind momentan Kursantreiber des DAX. Wie sich aus verschiedenen Presseberichten ergibt, sind Informationen durchgesickert, aus denen hervorgeht, dass der neue US-Botschafter Richard Grenell sich mit den Chefs der deutschen Autokonzerne getroffen hat. Es deutet sich im Kampf der Zölle eine Lösung an. Genauer gesagt eine „Null-Lösung“. Der US- Botschafte ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von volumen-analyse.de 
03.07.18 11:12  -  Redaktion
Profil ansehen Vestle mit innovativem Finanzkonzept in Deutschland auf dem Markt
http://www.stock-channel.net/pix/kolumne/03072018.jpg Anleger sind auf dem Finanzmarkt immer auf der Suche nach attraktiven Konzepten. Mit Vestle ist nun ein Anbieter von Finanzdienstleistungen am Markt, der Kunden eine Online-Plattform zum Handel von unterschiedlichsten Kapitalanlagen zur Verfügung stellt, auf der aktive Investoren aus einem umfangreichen Angebot an Finanzprodukten wählen k ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Redaktion 
24.06.18 19:18  -  TimePatternAnalysis
Profil ansehen US-Auslandsverschuldung, Dollar, Zinsen
Der Anteil der von Ausländern gehaltenen amerikanischen Staatsschulden nimmt seit Mitte der 1980er Jahre zu – er hat sich seitdem von 11% auf in der Spitze 34% verdreifacht. Seit Mitte 2014 befindet er sich auf dem Rückzug, aktuell werden 30% erreicht. Über die gesamte Zeit gesehen, gibt es eine inverse Beziehung dieser Zeitreihe zur Rendite der zehnjährigen TNotes. Phasenweise ist sie ausgeprä ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von TimePatternAnalysis 
06.06.18 10:05  -  Rendite-Spezialisten
Profil ansehen Jim Rogers warnt vor dem US-Dollar!
Auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg hat sich Star-Investor Jim Rogers in deutlicher Form gegenüber der zukünftigen Rolle der momentan (beinahe) unangefochtenen Weltleitwährung geäußert: „Der US-Dollar wird höher sein als jetzt, weil Turbulenzen bevorstehen. Danach wird er überteuert sein und die Leute werden sich umsehen und sagen: Amerika hat die größte Schuldlast in der ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Rendite-Spezialisten 
25.05.18 13:06  -  
Profil ansehen 
Gold-Anleger erleben seit Wochen ein Wechselbad der Gefühle. Während es im Januar und April um den langfristigen Ausbruch Richtung und über 1.400 USD ging, war Anfang März und jetzt Mitte Mai Hoffen und Beten angesagt, dass Gold nicht nachhaltig unter die 1.3000 USD abgleitet. Aber genau das war in den letzten Handelstagen, seit dem 16. Mai, passiert! Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Gol ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von  
23.05.18 15:41  -  Devisen-Trader
Profil ansehen Türkische Lira: Absturz ohne Ende?
Seit einigen Monaten brauen sich verschiedene Faktoren zu einem gefährlichen Cocktail für die Lira zusammen. Kein Wunder, dass die türkische Währung gegenüber Euro und US-Dollar beinahe täglich neue Allzeittiefs markiert. Ein wichtiger Grund ist der wieder stärkere US-Dollar, der das Finanzsystem in der Türkei unter Druck setzt, denn viele Anleihen werden in US-Dollar begeben. Der Schuldendienst f ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Devisen-Trader 
24.02.18 06:04  -  Sharewise
Profil ansehen Wunschanalyse Facebook
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de). Gründer und CEO Mark Zuckerberg gab kürzlich bekannt, weniger Werbevideos auf Facebook-Seiten einzublenden, denn er wolle die Qualität verbessern. Anleger reagierten panisch, denn auf den ersten Blick scheinen die Zeiten des grenzenlosen Wachstums d ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Sharewise 
15.12.17 17:10  -  Proffe News
Profil ansehen Bitcoin-Wahnsinn: Was ist dran am Hype um die Krypto-Währung?
Haben Sie am Montagabend die Tagesschau um 20.00 Uhr gesehen? Dort verlas Sprecherin Judith Rakers die Meldung, dass die Internet-Währung Bitcoin erstmals an der Options-Börse in Chicago gehandelt werde und damit einen Schritt in die traditionelle Finanzwelt gemacht habe. Und wahrscheinlich ist es Ihnen auch nicht entgangen, dass der Bitcoin und sein Kurs-Höhenflug in den letzten Wochen ein großes ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von Proffe News 
14.12.17 13:15  -  QTrade
Profil ansehen Manuell oder automatisch handeln – warum Sie sich nicht entscheiden müssen
Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir haben in den vergangenen Wochen an dieser Stelle so manche Strategie für den Handel mit Forex- oder CFD-Instrumenten in den Mittelpunkt gestellt und auf Herz und Nieren geprüft. Vermutlich haben Sie, werte Leserschaft, das eine oder andere kennengelernt, dass Ihnen gerade als Einsteiger in dieser Weise nicht oder nur unvollständig bekannt war. Festgestellt hab ... vollständiger Text
Zur Übersicht der bisher veröffentlichten Artikel von QTrade 


Weitere Autoren anzeigenWeitere Autoren anzeigen