StockSelect - Investments
 
 
STOCKSELECT - Investments
  Devisen-Trader   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Rohstoff-Trader   Hebelzertifikate-Trader   Stockstreet   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
Neue Trading-Dimensionen
Bei Amazon bestellen
Aktuell und kompetent - die ganze Palette der Technischen Analyse.
Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek moderne Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tips für die Entwicklung von systematischen Handlungsstrategien an die Hand.
Erich Florek ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des technisch orientierten Day Trading.
Weiter lesenWeiter lesen 
 
10.01.19  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Unsichere Zeiten"
Korrektur oder Bärenmarkt? Vor allem eines prägt momentan die Aktienmärkte: Unsicherheit. Auslöser gibt es ausreichend: Der bevorstehende Brexit, die Verhandlungen zwischen den USA und China, der Shutdown in den Vereinigten Staaten oder auch Ängste vor einer möglichen Rezession in Deutschland. Auch wenn Anleger in guten Phasen davon überzeugt sind, Volatilität im Depot auszuhalten, vergessen sie meist, dass Abwärtsphasen immer mit negativen Schlagzeilen einhergehen. Hierdurch wird es erschwert, seine Emotionen im Griff zu halten und nicht an einem Tiefpunkt aus den Aktienmärkten auszusteigen. Doch während allerorts noch diskutiert wird, ob es sich nun um eine sentimentgetriebene Korrektur oder einen Mini-Bärenmarkt handelt, verbleibt eine entscheidende Tatsache: Vortrefflich verantw ... vollständiger Text  Artikel lesen
02.01.19  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "2019 - eine neue Herausforderung"
Neues Jahr, schlechte Stimmung Marktbeobachter sind sich einig: 2019 wird ein schwieriges Jahr. Nicht ganz unschuldig an dieser vorsichtigen Grundhaltung dürfte der Börsenmonat Dezember sein: Durch den neuerlichen Kursrutsch an den globalen Börsen geht 2018 als negatives Jahr in die Bücher ein. Im gesamten Jahresverlauf wurde die Geduld der Anleger bereits mehrfach auf die Probe gestellt, das vierte Quartal entpuppte sich als fortgeführter Härtetest für Aktienanleger. Was ist angesichts dieser „trüben“ Ausgangslage für 2019 zu erwarten? Normale Volatilität Eines ist sicher: Auch 2019 wird für Aktienanleger eine große Herausforderung darstellen. In einem skeptischen Umfeld genügt bereits die marktübliche Volatilität, um immer wieder neue Unsicherheit auszulösen. Korrektur oder Bäre ... vollständiger Text  Artikel lesen
27.12.18  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Leitet die Fed eine Rezession ein?"
Unruhe nach Fed-Sitzung Die Märkte taumeln weltweit. Statt einer typischen Jahresend-Rallye bringt der Dezember 2018 einen Jahresend-Crash mit sich. Donald Trump hat den vermeintlich Schuldigen schnell ausgemacht. Die Fed! Obwohl die Erhöhung der Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte auf 2,25-2,50 Prozent keine Überraschung darstellte, sorgte das jüngste geldpolitische Treffen der US-Zentralbank für zusätzliche Unruhe an den Märkten. Ist die Fed auf dem Holzweg? Wird die Straffung der Geldpolitik angesichts einer sich abschwächenden Wirtschaft zu einer inversen Zinsstrukturkurve führen? Drängende Fragen für Anleger, die aufgrund der schlechten Wertentwicklung im vierten Quartal 2018 ohnehin schon sehr skeptisch in die nahe Zukunft blicken. Kritisch sein, überlegt handeln Aus unserer Si ... vollständiger Text  Artikel lesen
19.12.18  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "2018 - ein politisches Jahr"
Permanente Unruhe ebbt nicht ab Das politische Theater zieht sich wie ein roter Faden durch das Börsenjahr 2018. Immer wieder sorgte der Handelskonflikt zwischen China und den USA für Unruhe, das Brexit-Drama war ein permanenter Begleiter, Italien spielte für Europa die Rolle des politischen Störenfrieds und auch Deutschland wurde von zahlreichen politischen Machtkämpfen abgelenkt. Gegen diese permanente Unruhe hatten es Marktteilnehmer stets schwer, den Kapitalmärkten mit Optimismus zu begegnen und nachhaltig zu agieren. Die durchwachsene Kursentwicklung in 2018 ist keineswegs einem substantiellen Verfall der Wirtschaftslage geschuldet, sondern viel eher der Summe aus unzähligen Angriffen auf die kurzfristige Marktstimmung der Anleger. Politisches Patt auch in 2019 Dabei sind ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.12.18  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Norwegen als Vorbild für Deutschland?"
Aktien als Baustein zur Altersvorsorge In meiner Kolumne letzte Woche habe ich bereits die unangebrachte Schwarz-Weiß-Malerei der Politik in Bezug auf wirtschaftliche Themen angesprochen. Wer das Thema Aktien für die Altersvorsorge anspricht, der muss mit einer reflexartigen Abwehrhaltung in der deutschen Politik rechnen. Die Wahrheit liegt aber, wie so oft, irgendwo in der Mitte. Ignorieren schadet fast immer In Bezug auf die Altersvorsorge darf man sich dem Thema Aktien nicht komplett verschließen, wenn man auf langfristige Erträge aus ist, die zumindest mit der Inflation mithalten können. Das heißt im Gegenzug natürlich nicht, dass ein reiner Aktiensparplan für jeden das Richtige ist. Mit einer sorgfältig gewählten Aktienquote kann man jedoch das „Portfolio für die Altersvorsor ... vollständiger Text  Artikel lesen